Für was ist der Chihuahua gezüchtet worden?

Für was ist der Chihuahua gezüchtet worden?

Amerikanische und europäische Touristen sollen einen Narren an den kleinen Hunden aus der Provinz Chihuahua gefressen haben. Findige Mexikaner machten aus diesem Interesse bares Geld und begannen die kleinen Vierbeiner gezielt zu züchten. Dabei wurden bevorzugt besonders kleine Exemplare miteinander verpaart, um auch die Nachkommen möglichst winzig zu halten.

Von Mexiko gelangten die Hunde schließlich in die USA und nach England, wo mit deren Weiterzucht ab ca. 1900 begonnen wurde. In Deutschland gab es die ersten Chihuahuas hingegen Mitte des letzten Jahrhunderts.

Wusstest Du, dass der kleine Chihuahua aus Mexiko stammt? Hinterlasse einen Kommentar!

Chihuahua, Praxiswissen Hund

Klein aber oho! Die kleinste Hunderasse der Welt steht großen Vierbeinern in nichts nach. Darum sollten auch Chihuahuas solide erzogen und ausgebildet werden. Sie sind eben kein Modeaccessoire und Püppchen zum Rumtragen. Dieser Ratgeber macht dies deutlich und ist kurzweilig geschrieben, dabei jedoch vollgepackt mit wichtigen Informationen. Für alle, die ihren kleinen Vierbeiner besser verstehen wollen aber ebenso als Nachschlagewert bestens geeignet. Ein tolles Gesamtpaket zur Anschaffung und Haltung eines Chihuahuas.
Chihuahua
  • Holler, Birgit (Autor)

So wird diese Frage auch oft gestellt:

  • Für was sind Chihuahua gezüchtet?
  • Woher stammt der Chihuahua?
  • Wofür werden Chihuahuas gezüchtet?
 

Weitere häufig gestellte Fragen Thema Geschichte (FAQ)

Chihuahua Ursprung und Geschichte
Für was ist der Chihuahua gezüchtet worden?
Stammt der Chihuahua vom Wolf ab?
Woher stammt der Chihuahua ab?
FAQ Chihuahua
 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.